System White Light für die Zahnaufhellung mit UV-Lampe und anderen Methoden

Produktübersicht White Light Für unabhängige Zahnaufhellung zu Hause: Zusammensetzung, Ausrüstung, Anweisungen, Testberichte, Kit-Preis, offizielle Website, auf der Sie das White Light-System kaufen können, nützliche Informationen zur Verwendung von Zahnaufhellern und natürlich ein Video-Test.

Die umgebende Realität der Moderne lässt eine Person bestimmte Anforderungen erfüllen. Vor allem ein schneeweißes Lächeln ist modisch, prestigeträchtig und in einigen Fällen von entscheidender Bedeutung. Die meisten wollen das, aber nicht jeder kann erreichen, was er will.

Ein Hindernis in diesem Fall ist, dass ein Besuch beim Zahnarzt notwendig ist, um den Zahnschmelz aufzuhellen. Gleichzeitig sind die Kosten eines solchen Verfahrens nicht für jedermann erschwinglich, aber mittlerweile gibt es eine Budgetoption, um diese Art von Ziel zu erreichen. Es reicht aus, Besitzer eines angerufenen Geräts zu werden White Lightzu Hause für erschwingliches Geld die Zähne aufzuhellen.

Reale Systemüberprüfungen White Light kann auf dem Forum des Ersten Kanals von Russland gelesen werden.White Light für zahnaufhellung

Betrachten Sie kurz das System White LightDann kann man sagen, dass es sich um ein Gel handelt, das unter dem Einfluss des Lichts einer speziellen Lampe den Zahnschmelz aufhellt. Das Gel enthält Carbamidperoxid, das den sogenannten atomaren Sauerstoff abgibt. Dieselbe Substanz findet sich in Präparaten, die in Zahnkliniken für ein ähnliches Verfahren verwendet werden.

Der Bleaching-Prozess selbst besteht darin, auf den aktiven Sauerstoff einzuwirken, der Bestandteil des Gels ist und durch das von der Lampe empfangene Licht erreicht wird. Dadurch wird das Pigment zerstört, wodurch sich die Zähne gelb färben.

Wo kann ich kaufen? White Light und Preis in Russland

Verglichen mit dem Besuch beim Zahnarzt ist das vorgeschlagene System kostengünstiger - ab 1100-Rubel kann der aktuelle Preis für andere Länder auf der Website abgerufen werden. Der genaue Preis hängt von der Region ab, in der das System verkauft wird. Dies wird in gleichem Maße durch die Verfügbarkeit von Anteilen und Preisnachlässen an einer bestimmten Verkaufsstelle bestimmt White Light.

Wenn Sie bestellen möchten White LightEs lohnt sich, die offizielle Vertriebsressource im Internet zu besuchen, um mögliche Missverständnisse bei der Kontaktaufnahme mit „unehrlichen“ Verkäufern zu vermeiden.

Offiziellen Website white light wo kann ich kaufen

Es versteht sich von selbst, dass dieser Prozess eine Reihe von Einschränkungen mit sich bringt. Deshalb müssen Sie zuerst einen Zahnarzt aufsuchen, der Ihren Zahnschmelz auf die Zulässigkeit von Verfahren zum Bleichen untersuchen kann.

Es ist ratsam, Zahnschmelzaufhellungsverfahren auszuschließen, wenn Sie empfindliche Zähne haben, eine Zahnfleischerkrankung vorliegt oder der Verdacht auf das Vorhandensein dieser Krankheit besteht und die Mundhöhle nicht saniert ist.

In diesem Fall ist es notwendig, die Maßnahme bei solchen Handlungen zu verstehen, dh es ist unmöglich, ein zu häufiges Bleichen durchzuführen, und das Gel sollte nicht lange angewendet werden, da es wirksame Substanzen enthält. Wird dies nicht beachtet, kann der Zahnschmelz so stark beschädigt werden, dass er nicht wiederhergestellt werden kann.

In der Regel verwenden Haushalte Zahnaufhellung nach einigen bewährten Methoden, die alles andere als sicher sind:

  1. Backpulver. Es wird angenommen, dass die Verwendung von Backpulver zum Aufhellen der Zähne ein wirksamer Weg ist, um Ihr Ziel zu erreichen, ohne Ihre Gesundheit zu schädigen. In der Praxis wird Soda als Zahnpulver verwendet, dh es wird auf den Pinsel aufgetragen und gerieben. Es gibt auch ein Verfahren, das sich durch einen milderen Effekt auszeichnet, bei dem eine Sodalösung verwendet wird. In jedem Fall ist die Verwendung von Backpulver als Zahnweißmittel nicht ganz ungefährlich. Nehmen Sie also nicht an dieser Aktivität teil.
  2. Wasserstoffperoxid. Die Verwendung dieser Flüssigkeit führt zu einem guten Ergebnis. Gleichzeitig muss klar sein, dass bei der Einwirkung von Wasserstoffperoxid auf Zahnschmelz ein chemischer Prozess eingeleitet wird, der auf Oxidation beruht. Das heißt, das Aufhellen von Emaille kann mit seiner Zerstörung einhergehen.
  3. Bleaching-Streifen. Dieses Werkzeug ist ein Streifen mit geringer Breite zum Auftragen von Gel, dessen Herstellung aus einem elastischen Material besteht. Sie werden so aufgetragen, dass sich das Gel auf der Oberfläche der Zähne befindet. Ein solcher Eingriff kann bis zu zweimal täglich durchgeführt werden, jedoch nicht öfter, da es sonst zu unangenehmen Empfindungen sowie zu einer erhöhten Empfindlichkeit der Zähne kommt. Der erzielte Effekt hält einen Monat an.
  4. Bleaching-Gel. Das Verfahren zur Verwendung dieses Gels kann Unterschiede aufweisen, die mit dem verwendeten spezifischen Mittel zusammenhängen. Unabhängig davon ist das Mundstück, das als Gelbehälter fungiert und dann auf die Zähne aufgesetzt wird, obligatorischer Bestandteil dieses Verfahrens.

Welches Werkzeug Sie auch verwenden, um den Zahnschmelz zu Hause aufzuhellen, Sie sollten die gewisse Gefahr solcher Verfahren kennen. Häufiger und falscher Umgang mit einer der oben beschriebenen Methoden kann zu einer ernsthaften Schädigung des Zahnschmelzes führen.

Wo die beste Lösung zu verwenden ist White Light. Mit diesem Werkzeug können Sie Ihre Zähne am bequemsten und effektivsten aufhellen, ohne den Zahnschmelz zu beschädigen, wenn Sie die Anweisungen befolgen. Das vorgeschlagene System ist für den Einsatz zu Hause konzipiert und eignet sich daher ideal für die Durchführung unabhängiger Zahnaufhellungsverfahren.

Beschreibung der Vorteile des Systems White Light

Das Highlight des Systems White Light ist, dass dieses Werkzeug für Zähne völlig ungefährlich ist. In diesem Fall bleibt der Erhalt der Integrität der Zähne ohne Beschädigung des Zahnschmelzes, der ein schneeweißes Aussehen annimmt, so lange erhalten. Andernfalls können Sie die folgenden Vorteile des Systems auflisten:

  • einen Effekt erzielen, der dem entspricht, was durch einen Zahnarztbesuch erreicht werden kann;
  • die Dauer der Wirkung, die bis zu 15 Monaten erreicht wird, unabhängig von der Art des in Lebensmitteln verwendeten Lebensmittels;
  • Sicherheit durch die Abwesenheit potenter Substanzen in den Gelen, insbesondere durch die Freisetzung von Sauerstoffpartikeln durch Lichteinwirkung, wodurch der Bleichprozess direkt gestartet wird;
  • Verfügbarkeit, das heißt, das System kann verwendet werden, wenn es bequem ist.

Gebrauchsanweisung White Light

Grundlage des betrachteten Systems ist die Verwendung eines Carbamidperoxid-haltigen Gels aus zwei Komponenten, das auch in professionellen Dentalprodukten enthalten ist. Beim Bleichen wird das Gel auf das Mundstück aufgetragen und dann mit festem Griff auf die Zähne aufgetragen. Danach wird die an der Vorderseite des Geräts installierte LED aktiviert White Light.

Das gewünschte Ergebnis wird erzielt, indem das Gel Licht ausgesetzt wird, wodurch sogenannter aktiver Sauerstoff freigesetzt wird, der den gewünschten Effekt erzielt. Ein solches Bleichen kann als mild bezeichnet werden, da keine negativen Auswirkungen auf die Zähne auftreten.

Ein Vorgang dauert von 10 bis 30 Minuten. Nach Ablauf der eingestellten Zeit schaltet sich die Lampe automatisch aus. Die maximal mögliche Häufigkeit von Eingriffen sollte drei pro Tag nicht überschreiten, vorausgesetzt, die Gesamtdauer überschreitet nicht 30 Minuten. Es ist erlaubt, das System für 5-Tage mit der Möglichkeit zu verwenden, den Kurs nach einer Woche zu wiederholen.

Gebrauchsanweisung des Komplexes White Light

Wenn Sie anfangen, Zähne aufzuhellen, sollten Sie die Anweisungen für lesen White Light, die das folgende Verfahren umfasst:

  1. Putzen Sie Ihre Zähne vor.
  2. Bereiten Sie die Gelröhrchen für den Gebrauch vor.
  3. Tragen Sie zuerst ein Gel und dann ein anderes auf jede Oberfläche des Mundstücks auf.
  4. Befestigen Sie das Mundstück mit dem äußeren Rand an den Zähnen.
  5. Schalten Sie das Gerät ein und starten Sie es.
  6. Warten Sie nach der eingestellten Zeit (10 Minuten), bis das Gerät automatisch heruntergefahren wird.
  7. Gerät entfernen.

Gebrauchsanweisung White Light

Um das System wieder zu verwenden, drücken Sie einfach erneut die Starttaste des Geräts. Der Vertrag darf nicht mehr als drei Sitzungen durchführen.

Um den Aufhellungseffekt lange zu erhalten, müssen Produkte, die als färbend charakterisiert sind, aufgegeben werden, was mit einer angemessenen Mundpflege in Bezug auf die Hygiene korreliert. Vergessen Sie auch nicht, das Gerät regelmäßig zu reinigen, wenn Sie möchten, dass es lange genug funktioniert.

Kontraindikationen für den Einsatz

Jedes Gerät muss verwendet werden, wobei bestimmte Regeln für seine Verwendung zu beachten sind, die uneingeschränkt zutreffen White Light. Insbesondere müssen die folgenden Gegenanzeigen berücksichtigt werden, die die Möglichkeit einer Zahnaufhellung auf diese Weise ausschließen:

  1. Sie können das System nicht für schwangere Frauen und stillende Mütter verwenden.
  2. Im Falle einer Zahnfleischerkrankung sollten Sie zuerst den entsprechenden Arzt konsultieren und erst danach, wenn die Erlaubnis vorliegt, verwenden White Light.
  3. Bis zum Alter von 16 Jahren sind Zahnaufhellungsverfahren strengstens untersagt.
  4. Das System ist nicht für die Verwendung mit künstlichen Zähnen ausgelegt, wodurch das Ausbleichen von beispielsweise Kronen ausgeschlossen ist.
  5. Während der kieferorthopädischen Behandlung sollten Sie die Verwendung des Systems vergessen.

Um die Möglichkeit von Zahnschäden auszuschließen, befolgen Sie die Anweisungen und beachten Sie die Bedienungs- und Sicherheitsvorschriften in Bezug auf White Light:

  • Das System muss an einem Ort aufbewahrt werden, zu dem Kinder und Tiere keinen Zugang haben, und der Temperaturhintergrund darf 25-Grad nicht überschreiten.
  • Der Kontakt des Gels mit Augen, Haut und Kleidung ist auszuschließen.

Wie sieht ein echtes weißes Licht aus?

Wenn Sie ein schneeweißes Lächeln erzielen möchten, ist dies aufgrund mehrerer Anwendungssitzungen durchaus machbar White Light. Dadurch wird die Unsicherheit beseitigt, da ein offenes Lächeln, wenn mit dem Zustand der Zähne keine Einschränkungen verbunden sind, zu einer positiven Wahrnehmung des Lebens beiträgt.

Auch mit Hilfe des betrachteten Systems sind erhebliche Kosteneinsparungen möglich. Im Vergleich zur Zahnklinik können sich diese Einsparungen auf Jahresbasis auf mehrere tausend Rubel belaufen. Neben, White Light Auf jeden Fall gewinnt vor dem Hintergrund anderer Methoden der Zahnaufhellung zu Hause in Bezug auf Effizienz und Unbedenklichkeit, wie zahlreiche Bewertungen und Kommentare in den Foren belegen.

Der Kauf von White Light ist eine kostengünstige, sanfte und effektive Möglichkeit, ein schneeweißes Lächeln zu erzielen!

Nicht jeder hat die Möglichkeit, einen Zahnarzt aufzusuchen, um seine Zähne aufzuhellen. In diesem Fall können Sie Volksmethoden anwenden. Eines davon, das einfachste und sicherste - Aktivkohlebleichen.

Zähne verändern ihre Farbe, da sie Farbstoffen ausgesetzt sind, die in vielen Lebensmitteln vorkommen. Einige Krankheiten und Medikamente verursachen auch Verfärbungen. Am häufigsten verdunkeln sich die Zähne bei Liebhabern von schwarzem Kaffee und starkem Tee, bei Rauchern.

Ältere Menschen haben auch eine gelbliche Zahnfarbe, dies ist unvermeidlich. Farbstoffe setzen sich auf der Oberfläche der Zähne ab oder dringen in hartes Gewebe ein.

Zahnaufhellungsverfahren

  1. Legen Sie eine Kohletablette in ein Glas und geben Sie etwas Wasser hinzu, um es nass zu machen.
  2. Zerkleinern Sie die Kohle zu einer homogenen Masse, ohne Klumpen zu hinterlassen.
  3. Tragen Sie die Masse auf die Bürste auf, putzen Sie Ihre Zähne und spülen Sie dann Ihren Mund aus. Dann putzen Sie Ihre Zähne wieder.

Missbrauchen Sie keine Zahnaufhellung! Wiederholen Sie den Vorgang nach zehn Tagen, nicht früher.

Diese Methode der Aufhellung zu Hause ist eine der sichersten. Beispielsweise verdünnt Wasserstoffperoxid den Zahnschmelz und reizt das Zahnfleisch, es ist allergisch dagegen. Kohle wirkt schonender. Wenn es in den Magen gelangt, verursacht es keine unangenehmen Folgen.

Die Wirkung der Zahnaufhellung hält nicht lange an. Dies hängt davon ab, wie oft Sie Lebensmittel und Getränke konsumieren, die Farbstoffe enthalten, z. B. Tee und Kaffee. Nach dem Abdunkeln der Zähne muss der Eingriff erneut mit dem im System enthaltenen Mundstück und der UV-Lampe durchgeführt werden White Light.

Nebenwirkungen

  1. Denken Sie daran, dass Kohlepulver eine abrasive Substanz ist, die nicht nur einen gelblichen Belag auf den Zähnen, sondern auch eine Emailschicht beseitigt.
  2. Wenn die Schmelzschicht auf Ihren Zähnen zu dünn ist, vermeiden Sie es, zu kalte und warme Speisen zu essen, da sonst schmerzhafte Empfindungen auftreten. Schmerzquellen können Beeren, saure Früchte, Samen und Nüsse sein.
  3. Nach dem Bleichen verbleiben Kohleteilchen zwischen den Zähnen und sind schwer zu entfernen.

Denken Sie daran, dass alle Zahnaufhellungsmethoden unsicher sind. So denken Zahnärzte. Bevor Sie mit dem Bleichen fortfahren White Lightist es besser, die Vor- und Nachteile sorgfältig abzuwägen.

Heutzutage gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um Zähne aufzuhellen. Darüber hinaus ist dies zu Hause möglich. Wenn Sie jedoch an einem effektiveren Ergebnis interessiert sind, wenden Sie sich besser an eine Zahnklinik.

Es gibt auch einen medizinischen Komplex HiSmileDamit können Sie den Zahnschmelz zu Hause aufhellen, der Peroxid enthält. Diese Komponente weißt den Zahn gründlich auf, ohne den Zahnschmelz zu beschädigen. Drehen Sie dazu den Stift vorsichtig, damit das Gel herausragt. Tragen Sie das Gel sehr sorgfältig auf jeden Zahn auf. Die Mischung beginnt zu schäumen - das ist normal. Das Peroxid reagiert mit Sauerstoff und der Bleichprozess beginnt. Lassen Sie dieses Präparat ca. 10 Minuten auf Ihren Zähnen. Übrigens, während das Gel wirkt, können Sie Ihre Lippen nicht entspannen und Ihren Mund schließen.

Nach dem Eingriff ist es verboten, etwa eine Stunde lang zu trinken und zu essen. Das Set bietet Lineale, mit denen das erzielte Ergebnis und die ursprüngliche Farbe der Zähne verglichen werden können. Es sei daran erinnert, dass das Ergebnis nur dann sichtbar wird, wenn Sie für die Dauer des Bleaching-Kurses auf Tee, Kaffee und Rauchen verzichten.

Die Klinik bietet Ihnen Laser-Whitening an. Diese Technik ist am effektivsten und die Weißheit der Zähne bleibt für eine lange Zeit erhalten. Vor dem Eingriff werden Karies und Zahnstein entfernt und erst danach mit einem Laser gebleicht. Nach einer solchen „Operation“ sollten Sie etwa eine Woche lang nicht rauchen oder Getränke mit Farbstoff trinken.

Obzoroff

Chefredakteur Obzoroff, ein professioneller Spezialist auf dem Gebiet der Medizin, Kosmetologie und Diätetik. Schreibt und fasst von Ärzten verfasstes Material zusammen.

Erstellt gemeinsam mit Übersetzern Artikel für ausländische Leser auf der Grundlage von Materialien, die von den Autoren der Website mit den entsprechenden Qualifikationen erstellt wurden.

Projektmanager Obzoroff Er ist Mitautor zahlreicher Artikel über Gesundheit und moderne Methoden zur Behandlung von Volkskrankheiten, die zusammen mit erfahrenen Praktikern verfasst wurden und deren Biografien auf der Seite des Autors zu finden sind.

Soziale Netzwerke des Autors: Facebook Pinterest Twitter Youtube
Obzoroff
Kommentar hinzufügen